Neuigkeiten zur online–Trauergruppe

Neuigkeiten zur online–Trauergruppe

Am Wochenende kam unsere Trauergruppe wieder online zusammen. Unter der Leitung von Katja und Franziska wurden wieder viele Themen angesprochen. Auch die Notwendigkeit dieser Sitzungen wurde von den teilnehmenden Eltern wieder mal in den Vordergrund gerückt. Deshalb...
Telefonat mit Frau Giffey geplant

Telefonat mit Frau Giffey geplant

2019 hatten wir Besuch von unserer Bundesfamilienministerin Franziska Giffey, die mit uns auf der Kinderkrebsstation im Helios Klinikum Berlin-Buch kochte und sich den Fragen der Familien sehr geduldig widmete. Frau Giffey zeigte sich schon damals sehr interessiert an...
Erstes Online-Treffen der Trauergruppe

Erstes Online-Treffen der Trauergruppe

Heute gab es die erste interaktive Trauergruppe für verwaiste Eltern vom Verein Kolibri Hilfe für krebskranke Kinder Deutschland e.V. Es war ein Experiment und es hat sich gezeigt, dass auch das Thema Trauer in Zeiten von Corona, online besprochen werden kann. Auch...
Knochenmarkspender für Leonie gesucht

Knochenmarkspender für Leonie gesucht

Dieses Foto vom Dezember zeigt Leonie und ihre Mama. Wir durften ihren Weihnachtswunsch erfüllen und das war ein Fahrrad. Mit Hilfe von Personal Boxtraining Berlin haben wir ihr diesen großen Wunsch erfüllen können und die Freude war groß bei der Schülerinnen. Zu dem...
Planung des nächsten Trauergruppen–Treffens

Planung des nächsten Trauergruppen–Treffens

Zur Vorbereitung der nächsten Veranstaltung unserer Trauergruppe trafen sich am Samstag Katja, Franziska, Janna und Alexander. Auf Grund von Corona wurde ein Konzept, bestehend aus Onlineveranstaltungen und Präsensterminen in Kleinstgruppen entwickelt, um das dringend...
Unterstützer für Klangschalentherapie gesucht

Unterstützer für Klangschalentherapie gesucht

Minas ist ein toller Klangschalentherapeut und ein guter Freund. Wir schätzen seine Arbeit sehr und auch Dr. Hundsdörfer , Chefarzt der Kinderklinik Berlin Buch, ist ein großer Befürworter seiner Arbeit. Aber jetzt steht das ganze Projekt auf der Kippe, wenn nicht...