Auszeit an der Ostsee für den kleinen Finn und seine Familie

Auszeit an der Ostsee für den kleinen Finn und seine Familie

Eine kurze Auszeit am Meer, das wünschte sich die Familie vom vierjährigen Finn, der mit einer Krebserkrankung im Helios Klinikum Berlin-Buch behandelt wird. Seit Monaten bewegt sich die Familie nur zwischen Krankenhaus und ihrem Zuhause hin und her. Zeit zum Durchatmen bleibt da nicht wirklich, da ein Elternteil auch immer bei der zweijährigen Schwester Lia sein muss. Kürzlich erwähnte die Mama diesen Wunsch, als Andreas Landgraf neue Spielsachen für die Kinderonkologie vorbei brachte.

Natürlich haben wir sofort Kontakt mit dem Hotel zur Post Insel Usedom aufgenommen und gleich eine Suite für die 4 köpfige Familie gebucht. Am Donnerstag reisten Finn und Lia mit Mama und Papa an und bis Sonntag hatten sie eine super schöne Zeit, wie Mama Sabrina uns schrieb. Ein großes Dankeschön geht hier an Michael Roth, dem Hoteldirektor, der immer ein offenes Ohr für uns hat und unsere Anfragen sehr schnell umsetzt.