Ein besonderer Besuch von Boris Pfeiffer auf der Kinderkrebsstation

Ein besonderer Besuch von Boris Pfeiffer auf der Kinderkrebsstation

Was für ein fantastischer Nachmittag heute für die Kids der Kinderkrebsstation im Helios Klinikum Berlin-Buch. Boris Pfeiffer kam uns besuchen und im Gepäck hatte er viele seiner Bücher. Der Auto, zu dessen berühmtesten Werke die Reihe “Die drei ???” zählt, war schon zum zweiten Mal bei uns und wenn er aus seinen Werken vorliest, sitzen jung und alt gebannt vor ihm.

Viel zu schnell verging die Zeit mal wieder und jedes Kind bekam ein Buch mit persönlicher Widmung. Zu verdanken haben wir das unseren Freunden von Fans-at-hertha e.V., die auch wieder leckere Cupcakes von Miss Cupcake Berlin dabei hatten. Sabine Geiger hatten neben Büchern noch viele weitere Geschenke für die Station, unter anderem die Sportschuhe von Marten Dardei von Hertha BSC. Solche Sachen kommen bei unseren Kids immer gut an. Bei Kaffee und Kuchen saßen wir noch lange nach der Lesung mit einigen Eltern und Boris Pfeiffer, der viel Zeit im Gepäck hatte.