Eine Spielzeugeisenbahn für Paula

Eine Spielzeugeisenbahn für Paula

Die Erfüllung von Herzenswünschen ist in dieser schweren Zeit gar nicht so einfach aber nicht unmöglich. Wir sind immer im engen Kontakt mit den Mitarbeitern der Klinik und so kommen die Wünsche natürlich trotzdem bei uns an. Die Übergaben finden dann immer im Freien und mit dem nötigen Abstand statt.

Im Fall der zweijährigen Paula war uns die Erfüllung ein besonderes Anliegen. Paula hat nach 7 Monaten Chemotherapie leider einen Rezidiv und das ist für Paula und ihre Eltern ein herber Rückschlag. Zur weiteren Behandlung wird die Familie in eine Spezialklinik nach Hamburg gehen müssen. Mit Hilfe der Schauspielerin Nele Schepe haben wir die gewünschte Spiezeugeisenbahn besorgen können und heute war der große Tag der Übergabe. Nele ist Botschafterin von Kolibri und ihre Unterstützung ist eine sehr große Hilfe für uns. Nele hat mit Freunden dafür “ Help for Helpers “ gegründet um genau solche Sachen zu unterstützen. Paula lacht in letzter Zeit selten aber heute durften wir sie fröhlich erleben.

Liebe Paula wir wünschen Dir nur das Beste für deine weitere Behandlung und wir hoffen, das Geschenk kann dich ein bisschen vom Klinikalltag ablenken.