Das macht uns Stolz! Danke Noah!

Das macht uns Stolz! Danke Noah!

Noah kennen wir jetzt schon viele Jahre. Der 11 jährige Schüler aus Duisburg musste in seinem Leben schon sehr viel erleiden. Erst erkrankte Noah am Herzen und verbrachte viele Monate im Krankenhaus und als die Familie wieder im normalen Leben angekommen war, bekam Noah noch eine Krebserkrankung. In dieser Zeit lernten wir die Familie kennen und wir durften dem wohl größten Borussia Dortmund Fan seinen Herzenswunsch erfüllen. Eine persönliche Botschaft von seinem Idol Marco Reus.

Seit dieser Zeit verfolgt Noah unsere Arbeit und vor einem halben Jahr sagte er zu seinem Papa “ Ich möchte etwas für Kolibri machen“… Und das tat der tapfere Junge auch. Er sammelte Geld und hatte sich eine Zielsumme gesetzt. 500 Euro wollte er zusammen bekommen und dann damit den Herzenswunsch eines anderen schwer erkrankten Kindes erfüllen.

Der junge Sportler, er spielt natürlich leidenschaftlich Fußball, sprach alle Vertreter und Eltern in seinem Verein an und alle fanden seine Idee toll und unterstützen sein Vorhaben. Kurz vor seinem Besuch in Berlin rundete sein Opa die schon gesammelte Summe auf 500 Euro auf und Noah hatte dein Ziel erreicht. Stolz und voller Freude übergab Noah und sein Papa die Spende an Andreas Landgraf. Nicht einfach nur im Umschlag sondern er hatte auch noch einen schönen Brief dazu geschrieben und mit seiner Mama das Geld kreativ in einen Rahmen verpackt. Ein 11 jähriger Junge bringt so eine Energie auf um uns zu unterstützen …

Das erleben wir auch nicht alle Tage und das macht uns mächtig stolz. Lieber Noah, Du hast uns so viel mit Deiner Aktion gegeben und auch gezeigt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. Es kann nichts schöneres geben als dass ein Patient, dem wir helfen durften, dann uns hilft. Vielen Dank Noah!