Deprecated: wp_make_content_images_responsive ist seit Version 5.5.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_filter_content_tags(). in /var/www/5000170617/u4389/kolibri-ev.com/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4773

Weihnachtswunder im Waisenhaus

Weihnachtswunder im Waisenhaus

Hallo Ihr Lieben!

Zwischenzeitlich habt Ihr ein paar Kurzberichte per whatsapp bekommen, vor allem Fotos, nun folgt der ganze Bericht ueber ein wirkliches Weihnachtswunder!

Janna und Klaus Weihrauch haben privat ca. Euro 4.000,– fuer „unser“ Waisenhaus gespendet bzw. dieses Geld „gleich mal so“ in wenigen Tagen umgesetzt, inkl. Planung, Material, Arbeiter, usw. mit ihren Freunden Manuela und Bernd Petermann. Janna und Klaus Weihrauch haben 2012 einen Verein gegruendet, der auch von „ein Herz fuer Kinder“ unterstuetzt wird: Kolibri Hilfe fuer krebskranke Kinder Deutschland e.V. Berlin. Die Spende fuer unser Waisenhaus ist jedoch privater Natur und hat mit dem Verein nichts zu tun. Sie wurden von ihrem Hausvermieter Mr. Silva hier in Aluthgama auf unser Waisenhaus verwiesen, haben es besichtigt und gleich mit der Planung begonnen – insgesamt 20 Arbeiter und ein Bagger!!! Eigentlich sollte die Renovierung „nur“ 3 Tage in Anspruch nehmen, leider sind am 2. Tag 5 Maler weniger erschienen und heute war von 9 h – 18 h Stromausfall, sodass die letzten 2 Fliesen nicht mehr geschnitten werden konnten. Somit werden noch 2 – 3 weitere Tage angehaengt, aber das ist ja nur pille-palle.

Und hier die Auflistung unserer Weihnachtsengel:

– das komplette Haus wurde neu gestrichen, innen, aussen, Fenster, Tueren, einfach ALLES
– die Kochecke in der Kueche wurde mit Fliesen und Abschlussleisten versehen (noch in Arbeit)
– ein neuer grosser Gaskocher mit angeschweisster Verlaengerung fuer die Halterung der kleinen Toepfe
– beim Regen letzte Nacht stellte sich heraus, dass genau ueber dem Gaskocher das Dach undicht war, auch dies wurde bereits repariert
– rund um das grosse Waschbecken fuer die Waesche (aussen) wurde neu betoniert, ebenso der Weg zum Badehaus (noch in Arbeit)
– in den Schlafraeumen gibt es neue Deckenventilatoren
– das Badezimmer innen im grossen Schlafraum ist wie neu!
– Schaukeln und Volleyballnetzstangen frisch gestrichen
– komplette Grundstuecksreinigung bzw. Rodung nach der langen Regenzeit
– das ewig wiederkehrende Toilettenproblem (Wasser/Verstopfung/Damenbinden/Ablauf) auf ein neues bereinigt
– die Auffahrt von der Strasse bis zum Haus ist nun beleuchtet, Fotos davon folgen

Ihr seht also, es ist wirklich jede Menge passiert! Unsere Freude ist einfach riesig! Ausserdem haben sie noch einen Gaertner beauftragt, 2 x die Woche zu kommen. Unsere Freude kann man nicht beschreiben, es ist wirklich so, als wuerde man versuchen, ein Wunder zu begreifen. Und nicht nur wegen unserer 4 Weihnachtsengel, sondern einfach die grossartigen Veraenderungen in den letzten 2 Jahren. Wir waren so kurz davor, aufgeben zu muessen und jetzt schweben wir auf Wolken! Ploetzlich kommt von vielen Seiten Hilfe, ganz besonders von Euch allen, an 
die diese E-mail geht! Wir koennen nicht genug Danken, im Namen unserer Maedels!